Meine Blogroll

Samstag, 29. Juli 2017

Begeisterung für den Nationalfeiertag (keine)

Meine Begeisterung für den schweizerischen Nationalfeiertag hält sich in engen Grenzen, wie ich schon einige Male anmerkte: Das ist der Knallerei geschuldet, ohne die es nicht zu gehen scheint. Letzte Nacht allein 3x hochgeschreckt deswegen.

Mir kommt da eher das Lied "Dynamit" von Berner Troubadour Mani Matter in den Sinn, wie er einen Mann davon abhielt, das Bundeshaus in die Luft zu sprengen und sich hinterher fragte, ob es richtig gewesen ist. Wenn ein grosses "Bumm" reichen würde, damit es nicht mehr ständig "bummt" .. *bösegrins*

Meine Vorbereitungen sehen dementsprechend enthusiastisch aus ;)


Nee, kleines Scherzerl, den Wecken und das Zubehör bekam ich geschenkt. Zusammengesteckt ergibt das den traditionellen "1-August-Wegge". Und sprengen werd ich auch nix. *schwör*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen